Transparenz ist uns wichtig

WIR ZEIGEN FAKTEN

Verbraucher, Tierschützer, die Politik – in Deutschland ist das Bewusstsein für mehr Hintergrundinformationen und Transparenz bei der Herstellung von Lebensmitteln in den letzten Jahren gewachsen. Immer wieder steht dabei auch die Fleischindustrie im Fokus einer kritischen Öffentlichkeit. Dem Wunsch der Menschen nach mehr Transparenz kommt Vion als erstes Unternehmen dieser Branche in Deutschland mit mehr Information entgegen. Wir zeigen Ihnen unsere Abläufe.

Vion informiert auf dieser Website die Öffentlichkeit detailliert über die Prozesse bei der Herstellung von Rind- und Schweinefleisch und stellt fortlaufend Daten von Zertifizierungen, Kontrollen und Audits von allen deutschen Vion-Standorten ins Netz. Ebenso werden kontinuierlich Angaben zu den amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchungsbefunden der bei Vion angelieferten und geschlachteten Tiere gemacht.

Wir dokumentieren unsere Abläufe

Von der Anlieferung der Tiere bis zur Auslieferung der Produkte aus unseren Betrieben bietet die Transparenzinitiative von Vion in den Niederlanden (www.vion-transparantie.nl) und in Deutschland neben Kunden, Lieferanten und Partnern vor allem den Verbrauchern Einblick in praktisch sämtliche Prozesse.

Objektive Kontrollergebnisse sind die Basis

Täg­lich werden in den Vion-Be­trie­ben von den Ve­te­ri­när­be­hör­den und der Vion-Qua­li­täts­si­che­rung zahlreiche Kon­trol­len durch­ge­führt. Die Resultate wer­den fort­lau­fend in un­se­ren Da­ten­ban­ken ge­spei­chert. Die ak­tu­el­len Er­geb­nis­se ver­öf­fent­li­chen wir in einer gra­fi­schen Zu­sam­men­fas­sung oder in ei­ner Ori­gi­nal­ko­pie. Für den aktuellen Überblick klicken Sie bitte hier.

Aktuelles

Auszeichnung | Vion Mitarbeiterin gewinnt Förderpreis der Fleischwirtschaft

Veronika Weber setzt sich erfolgreich für den Tierschutz an Schlachthöfen ein und wurde nun für ihr Engagement geehrt. Sie erhält den zum 7. Mal verliehenen Förderpreis der afz-allgemeine fleischer zeitung und der Fleischwirtschaft. Die 25-jährige Tierärztin arbeitet bei Vion in Deutschland als Group Quality Managerin im Bereich Tierschutz. Die Juroren würdigen jedes Jahr drei junge Menschen für ihr Talent und ihre besondere Motivation. Die Ehrungen fanden im Rahmen der IFFA 2019, der internationalen Leitmesse der Fleischbranche, in Frankfurt am Main statt.

Weiterlesen

Verantwortung | Vion veröffentlicht CSR-Bericht 2018

Im dritten Jahr in Folge präsentiert Vion seinen Corporate Social Responsibility Bericht. Im kürzlich erschienenen Bericht der „Business Benchmark on Farm Animal Welfare 2018“ ist Vion auf Stufe 2 gestiegen. Dieser Benchmark bewertet weltweit führende Unternehmen in der Lebensmittelproduktion, im Groß- und Einzelhandel und Food Service-Unternehmen im Hinblick auf ihr Management und ihre Transparenz im Bereich Tierschutz. Vions kontinuierliche Verbesserung in diesem international führenden Business Benchmark ist eine Anerkennung für sämtliche Bemühungen, die Mitarbeiter von Vion und die Supply-Chain Partner in Bezug auf die Kontrolle des Tierschutzes unternommen haben.

Weiterlesen

Medien | Arbeitssicherheit bei Vion

Für die Redaktion PRÄVENTION AKTUELL öffnete der Vion Standort in Crailsheim seine Türen. Im Fokus stand das Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Beide Themen spielen bei Vion eine zentrale Rolle.

Unsere Mitarbeiter in den Produktionsbetrieben sind das wichtigste Kapital bei der Herstellung unserer hochwertigen Lebensmittel. Die Gesundheit und Sicherheit der Menschen, die bei Vion arbeiten, aufrechtzuerhalten und zu fördern, hat dabei einen hohen Stellenwert. Prävention ist das Fundament für ein sicheres Arbeitsumfeld.

Weiterlesen

Tierschutz | Vion verbessert sich im globalen Business Benchmark on Farm Animal Welfare von Stufe 3 auf 2

Im internationalen Business Benchmark on Farm Animal Welfare (BBFAW) hat sich Vion von Stufe 3 auf 2 verbessert. Mit dieser Einstufung würdigt der BBFAW, dass Vion den Tierschutz zu einem wesentlichen Bestandteil seiner Geschäftsstrategie gemacht hat. Der Benchmarking bewertet die weltweit führenden Lebensmittelhersteller, Einzelhändler und Foodservice-Unternehmen im Hinblick auf deren Praktiken, Prozesse und Leistung bezüglich des Tierschutzes bei Nutztieren.

Weiterlesen

Dialog | Vion gibt Einblick beim bayerischen Wirtschaftsvolontariat

In Kooperation mit dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. beteiligt sich Vion am bayerischen Wirtschafts- und Behördenvolontariat. Dieses Volontariat fördert den Austausch und das gegenseitige Verständnis zwischen Behörden und Wirtschaftsunternehmen.

Weiterlesen

Aktuelle Videos

Wie die Schweineschlachtung und -zerlegung bei Vion abläuft, erklärt Derk Oorburg, Tierarzt im Qualitätsmanagement des Konzerns, am Beispiel eines Betriebs in Holland.

Wie die Rinderschlachtung bei Vion abläuft, erklärt Dr. Anne Hiller, Fachtierärztin für Fleischhygiene, am Beispiel eines Betriebs in Deutschland.