zurück


Bericht | Vion beantwortet Anfrage von Greenpeace zu Einsatz von Futtermitteln

Am 22.5.2017 hat uns das Greenpeace Magazin zur Ein­ord­nung des Ergebnisses einer Untersuchung der US-Umweltschutzorganisation Mighty Earth an­ge­fragt. Im Kern geht es darum, dass in Bolivien und Brasilien Regenwälder abgeholzt werden sollen, um Platz für den Sojaanbau zu schaffen. Sojabohnen und Sojamehl aus diesem Anbau sollen auch nach Deutschland ausgeführt und an Schlachttiere verfüttert werden.